Drucken

X Twin

Der Aufnahmearbeitsplatz mit zwei Stativen für Untersuchungen am liegenden, stehenden und sitzenden Patienten. Bedienteil mit allen Gerätefunktionen, integrierter Tiefenblende
und Röntgenstrahler.

Ausgestattet mit einem digitalen Röntgendetektor, der eine motorische Nachlaufsteuerung besitzt. Die integrierte Röntgenröhre ist ebenfalls motorisch verfahrbar und kann individuell eingestellt werden. Der digitale Röntgenarbeitsplatz bietet die Möglichkeit für Ganzwirbelsäulen- und Ganzbeinaufnahmen.
Die digitale Sofortbildtechnik mit der organoptimierten Aufnahmeeinstellung macht den Arbeitsplatz besonders wirtschaftlich. Die Bilderfassung erfolgt über software-unterstützte, digitale Röntgendetektoren. Die Bildempfänger sind dosisoptimierte, digitale Flatpanel-Detektoren der neuesten Generation. Die Abbildungsqualität zeichnet sich durch außerordentlich hohe Brillanz und Präzision aus.

 

 

  • Datenblatt: Roesys X Twin   Prospekt: Roesys X Twin   einstellhilfe
             
    Datenblatt   Prospekt   Plakat
  •  



  •    
         
    Klinikum Dachau